Alle Beiträge von ElStablo

Mein Hackintosh 12/2020

Mein Setup

  • M/B: ASUS PRIME Z390M-PLUS
  • CPU: Intel® Core™ i7-9700k Processor
  • GPU: SAPPHIRE NITRO AMD Radeon RX 590 8GB
  • Lan: Intel® I219V, 1 x Gigabit LAN Controller
  • Audio: Realtek® Realtek® ALC887 8-Kanal High Definition

Installation

  • USB Image, MacOS Catalina Downloaden LINK
  • Image mit Etcher auf USB Stick installieren
  • Von USB Stick aus Booten, OSX installieren und Installation abschließen
  • Nochmals von USB Stick booten, OSX starten, Benutzer anlegen etc.
  • Im OSX nun den Bootloader austauschen damit Treiber (USB, AUDIO, CPU, etc.) für mein Setup funktionieren
  • Im OSX EFI Partion Mounten (Tool ist auf USB Stick / ESP Mounter)
  • dieses EFI (LINK) einfügen

Damit funktioniert der Hackintosh absolut Stabil und ist perfekt für Videoproduktion bis 8K geeignet.

weíterlesen

Indiana Jones and the Last Crusade “Beste Version Für ScummVM”

Das Spiel erschien 1989 für Personal Computer mit dem Betriebssystem MS-DOS mit 16-farbiger EGA-Grafik. Portierungen erschienen für den Mac sowie die HeimcomputerCommodore Amiga und Atari ST auf 5,25″- und 3,5″-Disketten. Nur auf dem japanischen Markt wurde 1990 eine Version für Fujitsus Computersystem FM Towns veröffentlicht.[1] Diese CD-ROM-Version enthielt überarbeitete, 256-farbige Grafiken und einen orchestralen Soundtrack in Audio-CD-Qualität. Auf Basis der FM-Towns-Version wurde später noch eine DOS-Variante mit VGA-Grafiken veröffentlicht, die wegen des erneut verwendeten Diskettenmediums aber aus Platzgründen weiterhin die ursprüngliche, sequenzierte Musik enthielt. 1992 erschien eine Version für Amiga CDTV.[2]Indiana Jones and the Last Crusade ist das erste LucasArts-Adventure, von dem es keine C64-Version gibt. Im Veröffentlichungsjahr 1989 veröffentlichte Lucasfilm Games einige Wochen vor dem … weíterlesen

Siedler 2 Mod “Return to the Roots” Win10

Return to the Roots ist eine inoffizielle Erweiterung für “Die Siedler II” aus dem Jahr 1996. Schwerpunkte der Modifikation sind die Plattformunabhängigkeit, eine höhere Auflösung und ein Multiplayer-Modus. Im Original-Spiel konnten maximal zwei Teilnehmer per Split-Screen gegeneinander spielen.

Installation:

Download Siedler 2 LINK

Download Mod LINK

Für Windows 10 den Download “windows x86_64 wählen”

Nun einfach dem Video Tutorial folgen.

Viel Spaß 😉

weíterlesen

Mumble (Teamspeak,DIscord alternative)

DOWNLOAD

Die Software realisiert ein klassisches Client-Server-System. Der Client „Mumble“ stellt eine grafische Oberfläche für Unterhaltungen und zur Administration bereit, der Server „Murmur“ realisiert das Back-End, über das die Gespräche laufen.

Der offizielle Client läuft unter Windows, Linux und macOS. Für Android und iOS gibt es mehrere alternative Clients (z. B. Plumble). Der Server lässt sich auf beinahe beliebigen Systemen kompilieren und ausführen. Die einzige Voraussetzung ist, dass Qt 4.0 ebenfalls kompiliert werden kann.[6] Allerdings existiert auch ein ressourcensparender Server namens uMurmur, der Qt nicht voraussetzt und vor allem für den Einsatz auf Routern geeignet ist, aber einige Funktionen nicht beherrscht.[7]

Die Software nutzt die freien Audiocodecs Constrained-Energy Lapped Transform (CELT) und Opus[8] der Xiph.Org Foundation. Um Kompatibilität zu älteren … weíterlesen

Der Fokus-Detektor

Front- & Backfokus sicher erkennen
Mehr Schärfe durch optische Kontrolle

Gründe für unscharfe Bilder gibt es viele – einer kann im Front- bzw. Backfokus liegen, bei dem der Autofokus nicht exakt sein Ziel erfasst.
Dieser Werkstatt- bzw. Garantiefall lässt sich mit dem richtigen Tool – dem Fokusdetektor – eindeutig identifizieren. Daneben dient er als optische Hilfe, um z.B. im Nahbereich die optimale Schärfe abzupassen.

Der Fokus-Detektor funktioniert im Prinzip wie ein Zollstock, der schräg in die Tiefe aufgestellt wird. Im Autofokusbetrieb wird auf das Symbol im Zentrum scharf gestellt und ausgelöst. Rechts und links kann anhand der Skala genau abgelesen werden (bei 100% Ansicht auf dem Computermonitor), ob die Zielziffer 5 scharf abgebildet wird.

Zeigt sich regelmässig, dass nicht … weíterlesen

Fischerspooner – Just Let Go (M.A.N.D.Y. – Remix)

https://youtu.be/_n7iZ3AigRk

weíterlesen

Wishmountain – Radio

https://youtu.be/aM1mN91YDgw

weíterlesen

Targo Florio GTR2 Track Download

Die Targa Florio war ein Langstreckenrennen auf öffentlichen Bergstraßen in Sizilien. Geschaffen wurde es von dem Unternehmer Vincenzo Florio, dessen Familie die Straßen dieser Madonie-Rundstrecke gehörten.

Die Targa Florio (italienisch für Schild, Plakette) wurde von 1906 bis 1977 meistens im Mai als wichtige internationale Veranstaltung teilweise mit WM-Status (Sportwagen-Weltmeisterschaft) durchgeführt. Sie ist somit noch älter als das Indianapolis 500. Seit 1978 wird sie als Rallye fortgeführt.

Als Targa Florio Rally wurde diese traditionsreiche Veranstaltung in der Saison 2012 als Lauf der Intercontinental Rally Challenge ausgetragen.

DOWNLOAD

weíterlesen

Power and Glory Mod v3.2 for GTR2

note :

this file is hosted on an external file hoster (mediafire) – if you have any problems with the download you can find alternative download links and installation help on the author website.

Background

When GT Legends was announced in 2005, Simbin/Blimey’s decision to base the sim on the FIA Historic racing championship threw many people, as other sim-racing games had been based on historical seasons… Realistically, there was no way Simbin/Blimey could have reproduced a 60s or 70s championship. Doing so would involve getting licenses from each driver, each team, each manufacturer, each track and for each advert. There’s too many entities, brands and personalities involved, many are already gone, making legality issues for such a commercial … weíterlesen

Marek HEMMANN – Yeah but No – run run run

weíterlesen

Marek HeMmann – Clay

weíterlesen

al hanayo – joe le taxi

weíterlesen

Windows Fotoanzeige unter Windows 10 benutzen

Seit dem Umstieg auf Windows 10 nervt mich die neue “Fotos-App” zum Anzeigen von Fotos. Die alte, bewährte Fotoanzeige ist zwar noch im System vorhanden, lässt sich aber mit Bordmitteln nicht einfach wieder als Standard setzen. Heute zeige ich Euch daher, wie man mit einem kleinen Script die bewährte Windows-Fotoanzeige auch bei Windows 10 ganz einfach wieder als Standard einrichten kann.

Nicht nur, dass die neue App keine Vollbildanzeige mit Skalierung mehr zur Verfügung steht, auch die praktische Ein-Klick-Diashow der alten Windows Bildanzeige ist nicht mehr vorhanden. Wenigstens kann man noch mit den Tasten durchblättern und muss nicht, wie auf dem Mac, jedes Bild einzeln öffnen. Sicher – es gibt andere Anzeigeprogramme, wie Irfan-View und Faststone-Viewer – aber bisher hat … weíterlesen

Tony Igy – Astronomia

weíterlesen

Sane Scan-Server RaspBerry

Scanning

Scanning also works remotely, but requires a bit more tinkering to get working.

Server Configuration

To get started, log back in to the Pi with SSH and install SANE:

sudo apt-get update
sudo apt-get install sane sane-utils dbus

SANE comes with a few useful tools for checking configuration. First, see if SANE can find your scanner:

sudo sane-find-scanner

You should get some output like this:

pi@print-server ~ $ sudo sane-find-scanner

  # sane-find-scanner will now attempt to detect your scanner. If the
  # result is different from what you expected, first make sure your
  # scanner is powered up and properly connected to your computer.

  # No SCSI scanners found. If you expected something different, make sure that
  # you 
weíterlesen